Dr. Steffen Oppenländer

Partner

Kontakt
F +49 89.25559.3700

München

Maximilianstraße 15
80539 München

T +49 89.25559.3716

F +49 89.25559.3700

Steffen Oppenländer ist Mitglied der Praxisgruppe Corporate. Er betreut Private Equity Fonds und Unternehmen bei komplexen nationalen und grenzüberschreitenden Investitionen, Übernahmen und Joint Ventures. Neben der Transaktionsarbeit berät Steffen Oppenländer Familienunternehmer und -unternehmen, insbesondere zu Fragen rund um die Nachfolge.

Ausgewählte Projektbeispiele

  • EQT bei der Minderheitsbeteiligung an Otto Bock HealthCare, beim Verkauf der SAG Gruppe an SPIE sowie beim Verkauf von Kabel BW an Liberty Global.
  • M&C beim Kontrollerwerb an der Treofan Gruppe.
  • Charterhouse beim Verkauf von Armacell an ein Konsortium von Blackstone und Kirkby.
  • Bain Capital bei der Übernahme der Wittur Gruppe von Triton und der anschließenden Übernahme der Sematic Gruppe von Wittur durch Carlyle und der Zappa Familie.
  • CVC beim Verkauf der Flint Group an ein Konsortium aus Goldman Sachs Merchant Banking und Koch Equity Development.
  • Airbus Defence and Space beim Verkauf der RST Rostock Systemtechnik an die Ferchheim Group.
  • First State Investments bei der Übernahme der Erdgasversorgung Thüringen-Sachsen von E.ON.
  • EuroChem beim Erwerb des K+S Nitrogen Geschäftsbereichs.
  • Flexera Software bei der Übernahme der Honico Systems.
  • TenneT bei der Übernahme des deutschen Höchstspannungsnetzes von E.ON, des NordLink Interkonnektor Joint Venture mit KfW und Statnett sowie des DolWin3 Offshore Netzanbindung Joint Venture mit Copenhagen Infrastructure Partners.

Vor seinem Wechsel zu Milbank war Steffen Oppenländer als Rechtsanwalt in Düsseldorf, Frankfurt, London, München und New York tätig.

Er studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten Freiburg und München und promovierte zum Dr. jur. an der Universität Bonn. Steffen Oppenländer wurde 2003 als Rechtsanwalt in Deutschland zugelassen und spricht Deutsch und Englisch.

Weitere Informationen
Studium
  • Universität Bonn, Dr.
  • Bayern, 2. Staatsexamen
  • Universität München, 1. Staatsexamen
Zulassung
  • Germany